Unterricht



Seit August 2020 haben wir in der Kirchgemeinde Kulm ein neues Konzept für das Pädagogische Handeln (PH) eingeführt. Dieses orientiert sich an den Richtlinien der Landeskirche und ist in vier Stufen eingeteilt. Jede dieser vier Stufen wird mit einem Gottesdienst abgeschlossen, welcher von den Schülerinnen und Schülern mitgestaltet wird. Neu findet der Religionsunterricht jedes Jahr ab der 2. bis zur 9. Klasse statt. Es ist eine reine Umverteilung der Stunden. Zusätzlich gibt es freiwillige Anlässe für Kinder und Jugendliche.
Konkret sieht dies so aus:

PH 2

2. Klasse: 5 Nachmittage à 2 Std. plus ein Taufgottesdienst (Themen: die Kirche, Weihnachten)
3. Klasse: 5 Nachmittage à 2 Std. (Themen: das Unser Vater, die christlichen Feste)
4. Klasse: 10 Lektionen à 45 Min. plus ein Abendmahlgottesdienst (Themen: die Bibel, die Geschichte Davids)

PH 3

5. Klasse: 10 Lektionen à 45 Min. (Themen: die Reisen des Apostels Paulus, die 10 Gebote)
6. Klasse: 10 Lektionen à 45 Min. plus ein Chilefäscht (Themen: die Geschichte des Propheten Jeremia)

PH 4

7. Klasse: 4 Nachmittage à 2.5 Std. plus Mitarbeit in der Kirchgemeinde (Themen: Beziehungen)
8. Klasse: 4 Nachmittage à 2.5 Std. plus Mitarbeit in der Kirchgemeinde (Themen: Christ und Christin sein)
9. Klasse: Konfirmationsjahr mit Lager, Kursen (Themen: Suizid, Abhängigkeiten) und Lektionen zur Konfirmationsvorbereitung plus Konfirmationsgottesdienst

Der Grundgedanke des kontinuierlichen Unterrichts während acht Jahren ist es, mit den Kindern und Jugendlichen eine Beziehung sowie thematisches Wissen aufzubauen, damit sie sich selbst eine Meinung bilden können. Wir sind überzeugt, mit diesem Konzept die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung zu fördern und danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Beispielsweise sind wir sehr dankbar, wenn Sie Ihr Kind in folgenden Punkten unterstützen:
- Unterstützen Sie die Kinder beim Einhalten der Termine.
- Melden Sie Ihr Kind im Verhinderungsfall frühzeitig und direkt bei Tabea Haldimann ab.
- Begleiten Sie Ihr Kind beim Gottesdienstbesuch.
- Fragen Sie bei den Kindern nach, was sie erlebt haben - wer weiss, was sie Ihnen erzählen mögen?

Bei Fragen dürfen Sie sich jederzeit gerne direkt bei Sozialdiakonin Tabea Haldimann melden.

 

Informationen zu den einzelnen Klassen erhalten Sie hier:  

2. Klasse

In der 2. Klasse treffen wir uns an 5 Mittwoch-Nachmittagen im Jahr im Kirchgemeindehaus in Unterkulm.

Wir widmen uns dabei den folgenden Themen:
- Kirche als besonderes Haus
- Taufe
- Advent und Weihnachten
- biblische Geschichten

Termine: Mittwoch, 02.09.20, 04.11.20, 02.12.20, 17.02.21 und 07.04.21 jeweils von 13.30 – 15.30 Uhr

Es gibt einen Gottesdienst mit Taufe, welchen die 2. Klasse selbst mitgestaltet. Dieser konnte am Sonntag, 15.11.20 auf Grund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Wir werden Sie informieren, wenn wir diesen Gottesdienst nachholen können.  

3. Klasse

In der 3. Klasse treffen wir uns an 5 Mittwoch-Nachmittagen im Jahr im Kirchgemeindehaus in Unterkulm.

Wir widmen uns dabei den folgenden Themen:
- persönlicher Glauben und Unser Vater Gebet
- dreieiniger Gott
- christliche Feste

Termine: Mittwoch, 09.09.20, 11.11.20, 09.12.20, 03.03.21 und 28.04.21 jeweils von 13.30 – 15.30 Uhr 

4. Klasse

In der 4. Klasse treffen wir uns an 10 Donnerstagnachmittagen im Kirchgemeindehaus in Unterkulm.

Wir widmen uns dabei den folgenden Themen:
- Entstehung und Highlights der Bibel
- Abendmahl
- Geschichte vom Hirtenjunge und König David

Termine: Donnerstag, 03.09.20, 24.09.20, 29.10.20, 26.11.20, 28.01.21, 25.02.21, 11.03.21, 08.04.21, 29.04.21 und 27.05.21 jeweils von 15.35 – 16.20 Uhr

Mit dem Gottesdienst mit Abendmahl am Sonntag, 28.02.21 schliesst die 4. Klasse den PH-Teil 2 ab. Die Klasse wird auch beim Gottesdienst aktiv mitwirken.

5. Klasse

In der 5. Klasse treffen wir uns an 10 Donnerstagnachmittagen im Kirchgemeindehaus in Unterkulm.

Wir widmen uns dabei den folgenden Themen:
- Geschichte vom Zöllner Zachäus
- Reisen und Erlebnisse des Paulus‘
- 10 Gebote
- Glaube im Alltag

Termine: Donnerstag, 27.08.20, 17.09.20, 22.10.20, 19.11.20, 21.01.21, 18.02.21, 18.03.21, 01.04.21, 06.05.21 und 03.06.21 jeweils von 16.35 – 17.20 Uhr 

6. Klasse

In der 6. Klasse treffen wir uns an 10 Donnerstagnachmittagen im Kirchgemeindehaus in Unterkulm.

Wir widmen uns dabei den folgenden Themen:
- Gottes Reden
- Geschichte vom Propheten Jeremia und was er uns heute sagen möchte
- Brot für alle

Termine: Donnerstag, 03.09.20, 24.09.20, 29.10.20, 26.11.20, 28.01.21, 25.02.21, 11.03.21, 08.04.21, 29.04.21 und 27.05.21 jeweils von 16.35 – 17.20 Uhr

Mit dem Gottesdienst mit Chilefäscht am Sonntag, 02.05.21 schliesst die 6. Klasse den PH-Teil 3 ab. Die Klasse wird auch beim Gottesdienst und anschliessendem Fest aktiv mitwirken. 

7. Klasse

In der 7. Klasse treffen wir uns an 3 Mittwochnachmittagen im Kirchgemeindehaus in Unterkulm und an einen Samstagabend auswärts.

Wir widmen uns dabei den folgenden Themen:
- Fundament
- gemeinsamer Besuch vom Jugendgottesdienst „Upgrade“ in Dürrenäsch oder Gontenschwil (Samstagabend)
- Identität / Selbstannahme
- Beziehungen

Termine: Mittwoch, 19.08.20, 17.03.21 und 26.05.21 jeweils von 13.30 – 16.00 Uhr und Samstag, 14.11.20, 19.30 – 21.00 Uhr, Kirche Gontenschwil

Daneben erhält jede 7. Klässlerin und jeder 7. Klässler ein Punkteheft, das er in diesem Jahr mit mindestens 7 Punkten bzw. Unterschriften füllt. Dies kann er durch Mitarbeit in der Kirchgemeinde tun oder durch den Besuch von Anlässen in der Kirchgemeinde. Die Mitarbeit ist in den verschiedensten Bereichen gemäss den Wünschen der Schüler und Schülerinnen möglich. Beispielsweise kann während dem Gottesdienst eine Kinderbetreuung angeboten werden oder sonst bei einzelnen Anlässen wie dem Weihnachtsmarkt oder ähnlichem mitgeholfen werden. Das Ziel davon ist, dass er, sie unsere Kirchgemeinde besser kennen lernen kann und evt. auch ein Angebot entdeckt, was sie, ihn anspricht. 

8. Klasse

In der 8. Klasse treffen wir uns an 3 Mittwochnachmittagen im Kirchgemeindehaus in Unterkulm und an einen Samstagabend auswärts.

Wir widmen uns dabei den folgenden Themen:
- Gebetsformen
- gemeinsamer Besuch vom Jugendgottesdienst „Upgrade“ in Dürrenäsch oder Gontenschwil (Samstagabend)
- Christ, Christin sein in der heutigen Zeit
- Warum lässt Gott das zu?

Termine: Mittwoch, 14.10.20, 24.03.21 und 19.05.21 jeweils von 13.30 – 16.00 Uhr und Samstag, 19.12.20, 19.30 – 21.00 Uhr, ref. Kirchgemeindehaus Dürrenäsch

Daneben erhält jede 8. Klässlerin und jeder 8. Klässler ein Punkteheft, das er in diesem Jahr mit mindestens 7 Punkten bzw. Unterschriften füllt. Dies kann er durch Mitarbeit in der Kirchgemeinde tun oder durch den Besuch von Anlässen in der Kirchgemeinde. Die Mitarbeit ist in den verschiedensten Bereichen gemäss den Wünschen der Schüler und Schülerinnen möglich. Beispielsweise kann während dem Gottesdienst eine Kinderbetreuung angeboten werden oder sonst bei einzelnen Anlässen wie dem Weihnachtsmarkt oder ähnlichem mitgeholfen werden. Das Ziel davon ist, dass er, sie unsere Kirchgemeinde besser kennen lernen kann und evt. auch ein Angebot entdeckt, was sie, ihn anspricht. 

9. Klasse

In der 9. Klasse wird der katechetische Religionsunterricht abgeschlossen. Das Konfirmationsjahr ist durch verschiedene Anlässe im Jahr geprägt:

Konfirmationslager
Das Konfirmationslager, kurz Konf-Lager findet in der Jugendherberge Beinwil am See statt. Dabei soll die Gemeinschaft im Zentrum stehen bei Ausflügen wie einer Kanutour und vielem mehr.

Termin: 7. – 9.10.20

Um mit Fotos und feinem Essen nochmals in Erinnerungen zu schwelgen, treffen wir uns an einem Samstagmittag.

Termin: Samstag, 14.11.20, 11.00 – 14.00 Uhr
 

Wahlfachkurse
Nach dem Konf-Lager bis Weihnachten gibt es 3 Wahlfachkurse zur Auswahl von denen mindestens 2 besucht werden sollen.

Termine:
Wahlfachkurs 1: „Behindert – Leben im Rollstuhl“ - Samstag, 31.10.20, 9.15 – 14.00 Uhr
Wahlfachkurs 2: „Unwiderstehlich – auf das kann ich nicht verzichten“ - Donnerstag, 15.10.20, 05.11.20 und 17.12.20 jeweils von 17:30-19:00 Uhr
Wahlfachkurs 3: „Eigentlich möchte ich ganz gerne leben – Jugendliche und der Suizid“ - Donnerstag, 29.10.20, 19.11.20 und 03.12.20 jeweils von 17:30-19:00 Uhr
 

Konf-Besuche
Um Sie als Eltern und Familie kennen zu lernen, kommen wir gerne – wenn möglich bei Ihnen zu Hause – auf einen Besuch vorbei. Dabei können Sie auch alle Fragen stellen, die Sie an uns als Kirche haben.

Termine: individuell, via Doodle
 

Vorbereitung der Konfirmation
Ins neue Jahr starten wir mit der Vorbereitung der Konfirmation. Dazu treffen wir uns an 6 Donnerstagabenden von 17.30 – 19.00 Uhr im Kirchgemeindehaus in Unterkulm.

Termine: Donnerstag, 07.01.21, 21.01.21, 18.02.21, 04.03.21, 18.03.21 und 25.03.21

Damit an der Konfirmation alles klappt, führen wir eine Hauptprobe in der Kirche Unterkulm durch.

Termin: Samstag, 27.03.21, 9.00 – 11.00 Uhr
 

Konfirmation
Den PH-Teil 4 und somit den obligatorischen Religionsunterricht schliessen wir mit dem Konfirmations-Gottesdienst und –Feier ab. Infos zur Konfirmation finden sie hier.

Termin: Sonntag, 28.03.2021 um 10 Uhr in der Ref. Kirche Unterkulm
(sofern aufgrund Corona-Pandemie möglich)

 

 

Ihr Ansprechpartner

Name Funktion Kontakt-Informationen
Tabea Haldimann Sozialdiakonin Tel. +41 79 120 29 93
    E-Mail