Kirchenpflege

 

Kirche gestalten - Gemeinde leiten - Sinnvolles bewirken

  Warum es sich lohnt, Kirchenpflegerin oder Kirchenpfleger zu werden.


Was Sie von einer Mitarbeit erwarten können:

Wir sind ein Team, das Ihr persönliches Talent und Ihre Erfahrungen aufnimmt und schätzt. Viele spannende Menschen kreuzen Ihre Wege, die Ihnen bereichernde Erkenntnisse ermöglichen. In Ihren gewählten Verantwortungsbereich werden Sie sorgsam eingeführt - wir pflegen das Miteinander!
Für die Weiterbildung in den entsprechenden Ressorts ist gesorgt: Sie profitieren von einem breitgefächerten Kursprogramm der Reformierten Kirche Aargau. Und für die meisten administrativen Arbeiten steht unser bestens organisiertes Sekretariat und die Finanzverwaltung an Ihrer Seite.

Was Sie mitbringen:
Sie sind daran interessiert, eine lebenswerte, einladende und zukunftsorientierte "Reformierte Kirche Kulm" mitzugestalten. Dabei denken Sie offen, kritisch und konstruktiv in allen Bereichen mit und nehmen in Ihrem eigenen Ressort die Verantwortung wahr.
Sie haben Freude an der Zusammenarbeit im Team und am Kontakt mit anderen Menschen. Sie bereiten sich auf die Sitzungen vor und nehmen aktiv daran teil.

Und was auch gesagt werden sollte:
Kirchenpfleger dürfen Menschen mit unterschiedlichen Überzeugungen sein.
Leute verschiedenen Alters machen das Spektrum breit!


Interesse - aber unsicher?
Ohne Verpflichtungen können Sie bis Ende Jahr in unserer Kirchenpflege "schnuppern". Entdecken Sie die verschiedenen Ressorts und Aufgaben, stellen Sie Fragen und beseitigen Sie Unklarheiten. Sie entscheiden selbständig und ohne Druck, ob Sie nach Ihrem Schnuppereinsatz weiter in unserem Gremium mitwirken möchten oder nicht.

 

Gestalten wir die Zukunft unserer Kirchgemeinde zusammen.
Gehen Sie den nächsten Schritt und nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


  

 

Ihr Ansprechpartner

Name Funktion Kontakt-Informationen
Roland Hunziker Präsident der Kirchenpflege Tel. +41 79 500 66 80
    E-Mail